Pressemeldungen der SPD im Kreis Offenbach

SPD Kreis Offenbach hält Unterbezirksparteitag ab

Auf dem Unterbezirksparteitag am 07.11.2021 in Rödermark wurde unter anderem der Vorstand der SPD Kreis Offenbach neu gewählt. Der bisherige Vorsitzende, Ralf Kunert, trat nicht erneut zur Wahl an. Die gewählten Delegierten bedankten sich bei Ralf Kunert für seine hervorragende Arbeit als Vorsitzender.

Neuer Vorsitzender ist Halil Öztas aus Heusenstamm. Auch bei den stellvertretenden Vorsitzenden gab es einige Veränderungen – neu in den Vorstand gewählt wurden Qasadahmed Idrees aus Dietzenbach und Kevin Massoth aus Rodgau. Serpil Sarikaya (Neu-Isenburg) wurde in ihrem Amt als stellvertretende Vorsitzende bestätigt. Den geschäftsführenden Vorstand komplettieren Jutta Dahinten (Rodgau) als Schriftführerin, Daniel Görich (Egelsbach) als Schatzmeister und Jasmin Berger (Langen) als Pressereferentin. 13 Beisitzer*innen ergänzen den neu gewählten Vorstand: Dr. Martina Ritter (Seligenstadt), Deborah Goldbach (Obertshausen), Patricia Diallo (Rödermark), Anna Kristina Schönbach (Dietzenbach), Monika Hoppe (Langen), Tuna Firat (Dietzenbach), Andrea Gerlach (Heusenstamm), Florian Obst (Neu-Isenburg), Candas Filiz (Mühlheim), Yannic Bill (Mühlheim), Michael Louis Adam (Neu-Isenburg), Marco Schreiner (Mainhausen) und Manfred Tilsner (Hainburg).

Vorstand-SPD-KreisOF-2021


Auch inhaltlich war der Parteitag äußerst erfolgreich, es wurden insgesamt zwölf Anträge der Arbeitsgemeinschaften sowie Ortsvereine im Kreis beschlossen, unter anderem die Wiedereinstellung einer externen Frauenbeauftragten im Kreis, die kostenlose Verteilung von Menstruationshygieneprodukten an weiterführenden Schulen im Kreis sowie der Ausbau der Schulkindbetreuung im Kreis.