Pressemeldungen SPD im Kreis Offenbach

SPD informiert sich über Arbeit der Polizeistation in Seligenstadt

Gemeinsam mit der innenpolitischen Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion und Generalsekretärin der SPD Hessen, Nancy Faeser, besuchte der SPD-Landtagskandidat (für Hainburg, Mainhausen, Rodgau, Rödermark und Seligenstadt) Ralf Kunert die Polizeistation in Seligenstadt. Mit dem leitenden Polizeidirektor Stefan Kaaden, Josef Michael Rösch (Dienststellenleiter) und Herrn Müller tauschte sich der politische Besuch über wichtige Themen, wie etwa die Personalsituation und die täglichen Aufgaben vor Ort, aus.

Lesen Sie mehr

Fußball und Europa am 20.9. in Dreieich

Udo Bullmann, Vorsitzender der Sozialdemokraten im Europäischen Parlament, kommt am Donnerstag, den 20. September 2018 zu Andrea Gerlach, SPD-Landtagskandidatin im Wahlkreis 44. Unter dem Motto „Eintracht Frankfurt – Zwietracht Europa?!“ laden die beiden Fußballfans anlässlich des Fußballspiels der Europa League der Eintracht in Marseille zu einer Halbzeit-Europadiskussion und zu einem Public Viewing zur zweiten Halbzeit.

Bei Rotwein, Käse und Quiche werden in der ersten „Halbzeit“ ab 18 Uhr Udo Bullmann MdEP und Marlies von der Malsburg, Beauftragte für Europa im Regierungsteam von Thorsten Schäfer-Gümbel, über das derzeitige deutsch-französische Verhältnis in Europa und über die Bedeutung Europas für die Kommunen sprechen.

In der zweiten Halbzeit können Interessierte das Spiel Olympique Marseille gegen Eintracht Frankfurt anschauen.

Das Ganze findet statt im Bürgertreff Götzenhain, Bleiswijker Str. 2, 63303 Dreieich, Beginn 18 Uhr. Um Teilnahmebestätigung bis zum 18.9. wird unter mail@andreagerlach-spd.de oder 0157 31476321 gebeten.

Lesen Sie mehr

Dr. Jens Zimmermann (SPD): Ich möchte Lust auf Politik machen

Hinter die Kulissen des Polit-Betriebes schauen, Türen durchschreiten, die sonst verschlossen sind, auf historischen Spuren durch Berlin streifen: Das erlebten nun 50 Bürgerinnen und Bürger aus dem Wahlkreis Odenwald auf Einladung des Bundestagsabgeordneten Dr. Jens Zimmermann. Gemeinsam mit dem Bundespresseamt hat Dr. Jens Zimmermann jeweils dreimal im Jahr die Gelegenheit, bis zu 50 Personen für eine solche Reise nach Berlin einzuladen.

Lesen Sie mehr

Podiumsdiskussion zum Thema Schule am 18.9. in Rodgau

Das neue Schuljahr hat begonnen und weiterhin fällt Unterricht aus, es herrscht Lehrermangel, auch an Grundschulen. Auch die „Entprofessionalisierung des Lehrerberufs“, die mit der Einstellung von Laien als Lehrer Einzug hält, bereitet Sorge. Individuelle Förderung von Kindern kann nicht optimal umgesetzt werden, Eltern müssen für ein paar Stunden Nachmittagsbetreuung immer tiefer in die Tasche greifen, weil echte gebührenfreie Ganztagsschulplätze weiter Mangelware sind. Kinder mit Beeinträchtigung und Behinderungen können weiter nicht inklusiv beschult werden, weil es viel zu wenige Förderschullehrkräfte gibt. Auch ein guter Unterricht in modernen Schulen bleibt für viele Schülerinnen und Schüler ein Traum, weil Schulsanierungen zwei Jahrzehnte lang nur auf Sparflamme möglich waren. Auch Schulsozialarbeit wird an vielen Schulen nicht in den Fokus gerückt. Es ist nicht alles in bester Ordnung, wie vom CDU-geführten Kultusministerium behauptet wird.

Zu diesem wichtigen Thema Schule will daher am 18.09.2018 um 19:00 Uhr der SPD-Landtagswahlkandidat Ralf Kunert gemeinsam mit dem rheinland-pfälzischen Staatsekretär und Bildungspolitiker Hans Beckmann im Bürgerhaus in Rodgau-Weiskirchen, Schillerstraße 27, diskutieren. Mit Hans Beckmann, der sich in den Bereichen Grund-, Haupt-, Realschulen, Realschulen plus, Gesamt-, Förder-, Ganztagsschulen, schulische Qualitätsentwicklung und  Medienpädagogik auskennt, konnte ein versierter Gesprächspartner gewonnen werden. Interessierte sind herzlich dazu eingeladen, an dem Abend mitzureden.

Lesen Sie mehr

Zentraler Wahlkampfauftakt mit Andrea Nahles, Thorsten Schäfer-Gümbel, Nancy Faeser, Manuela Schwesig und Malu Dreyer

Rund sechs Wochen vor der Wahl wird die heiße Phase des Wahlkampfs eingeläutet. Mit einer großen Wahlkampfauftaktveranstaltung am 15. September um 15.00 Uhr in Offenbach startet die hessische SPD in die letzten Wochen vor dem entscheidenden Wahlsonntag: Nach 19 Jahren Stillstand im Land soll endlich der Regierungswechsel gelingen. Klar ist auch: Das Ziel kann nur gemeinsam erreicht werden. Deshalb sind alle Genossinnen und Genossen ganz herzlich zu der Großveranstaltung im ehemaligen Schlachthof (ACHAT Plaza, Ernst-Griesheimer-Platz 7) in Offenbach eingeladen.

Lesen Sie mehr

SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil und Landtagskandidatin Andrea Gerlach tief beeindruckt vom AdLab

Am vergangenen Dienstag gab sich der Generalsekretär der Sozialdemokraten, Lars Klingbeil, die Ehre und besuchte gemeinsam mit Landtagskandidatin Andrea Gerlach die Firma Ad&Vision in Dreieich. Gründer Udo Kübler ließ es sich nicht nehmen, dem prominenten Besuch die Firmenphilosophie eindringlich darzustellen. Kübler halte nichts von Home Office – er will direkte Kommunikation und vor allem Transparenz. Die Werbe- und Kommunikationsbranche ist in einem nicht unerheblichen Maße vom digitalen Wandel betroffen, was Lars Klingbeil und Andrea Gerlach als Digitalpolitiker besonders interessierte.

Lesen Sie mehr

Ministerpräsidentin Manuela Schwesig frühstückt mit Landtagskandidatin Andrea Gerlach in Langen

Am Samstag, den 15.09. von 10 bis 12 Uhr, richtet die SPD Langen ein offenes interkulturelles Frühstück aus, zu dem alle interessierten Bürgerinnen und Bürger herzlich eingeladen sind. Vor dem Lichtburg-Kino auf der Bahnstraße 73b wird es kostenlos reichlich Süßes und Herzhaftes für alle geben. Ministerpräsidentin Manuela Schwesig aus Mecklenburg-Vorpommern freut sich gemeinsam mit SPD-Landtagskandidatin Andrea Gerlach mit den Anwesenden ins Gespräch zu kommen. Das Frühstück wird im Freien, unter Pavillons stattfinden.

Andrea Gerlach möchte ihre Politik mit und für die Menschen machen, deswegen freut sie sich besonders darauf, Langenerinnen und Langener kennenzulernen, die der Einladung folgen. Und auch die prominente Unterstützerin Manuela Schwesig sieht den neuen Kontakten und Gesprächen begeistert entgegen.

Lesen Sie mehr

Großer Besuch beim kleinsten Biergarten – Arbeitsminister Hubertus Heil in Mainhausen

Seit sechs Jahren ist der Bundestagsabgeordnete Jens Zimmermann jeden Sommer auf Tour. Mit dem kleinsten Biergarten der Welt bietet er eine Möglichkeit einfach und ungezwungen miteinander ins Gespräch zu kommen. Dieses Erfolgsmodell hat sich offenbar bis nach Berlin rumgesprochen. Denn in dieser Woche kam zur Station in Mainhausen nicht nur SPD Landtagskandidat Ralf Kunert, sondern mit Hubertus Heil der amtierende Bundesarbeitsminister. Dementsprechend groß war auch das Interesse an der Veranstaltung.

Lesen Sie mehr

Der kleinste Biergarten der Welt mit Bundesarbeitsminister Hubertus Heil in Mainhausen

Der Bundestagsabgeordnete Dr. Jens Zimmermann startet in diesem Jahr bereits seine sechste Sommertour und lädt ein zum „kleinsten Biergarten der Welt“. Am Montag, 27. August in der Zeit von 17 bis 19 Uhr macht Zimmermann Station am Badesee in Mainflingen. Als besonderer Gast ist Bundesarbeitsminister Hubertus Heil dabei, außerdem ist der Landtagskandidat der SPD, Ralf Kunert, vor Ort. Die drei Politiker stehen allen Bürgerinnen und Bürgern für Fragen und Anregungen zur Verfügung und freuen sich auf interessante Gespräche bei Bratwurst und gekühlten Getränken.

Lesen Sie mehr

SPD-Kreistagsfraktion setzt Dialog mit der IHK Offenbach fort / Arbeitsmarkt stabil

Die SPD-Kreistagsfraktion Offenbach hat erneut die Industrie- und Handelskammer (IHK) Offenbach besucht. Bereits seit vielen Jahren pflegen die Sozialdemokraten den Dialog mit den Vertretern der IHK. Kernthemen des Austausches bildeten die Bereiche Konjunktur, Mobilität, Fachkräftemangel und Wohnungsnot.

Lesen Sie mehr